Blockupy 2015: face the players – fight the game

In gut einer Woche ist es soweit. Ein besonderes Highlight des diesjährigen linken Event-Kalenders wartet auf Euch. Die Neueröffnungs-Party der Europäischen Zentralbank EZB) am 18. März in Frankfurt am Main. Als Teil des europaweiten Blockupy Bündnis wollen wir diesen Tag zu einem starken Zeichen des Widerstands gegen die neoliberale Verarmungspolitik in Europa machen.

Unser Protest richtet sich dabei gegen die EZB. Sie ist nicht nur ein Symbol für europaweite Verarmungspolitk sondern auch für ein kapitalistisches System, welches tagtäglich Ausbeutung und Elend für die überwiegende Mehrheit der Menschen produziert. Mehr Infos sowie den Aufruf des Bündnisses findet ihr hier: http://blockupy.org/18m/aufruf/

für Busse von Jena aus: nextstopffm@riseup.net

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s