Aktion: Kriegstreiber outen!

Montag, 15 Uhr — Kriegstreiber outen! — Johannisstr. Jena
14138870_678969085585557_1144611913231723921_o

spätestens seit dem Beginn der „Flüchtlingskrise“ ist Krieg auch wieder im Bewusstsein der Menschen in Jena angekommen. Dabei findet in Jena von der Öffentlichkeit weitestgehend unbeachtet bereits seit Jahren Rüstungsproduktion statt. Eine wichtige Rolle spielt dabei Jenoptik. Der Konzern produziert unter anderem Bauteile für den Leopard 2 Panzer, Kampfhubschrauber und Kampfflugzeuge. Vor kurzem erst machte Jenoptik Schlagzeilen mit neuen Großaufträgen für Bauteile der Patriot-Raketen und für den Eurofighter. Der Konzern verdient so an den Kriegen und dem durch sie verursachten Leid in aller Welt. Wir sind nicht mehr bereit dies protestlos hinzunehmen. Kommt deshalb am Montag (05.12.) um 15 Uhr in die Johannisstr. und protestiert mit uns gegen Kriege und Rüstungsproduktion.

STOP WARS – Gemeinsam gegen ihre Kriege
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s